Familie… unser sicherer Hafen der Heimat!

Familie ist so unglaublich wichtig in unserem Leben, dass es kaum möglich ist, sie nicht hin und wieder zu unterschätzen. Familie ist doch unser Antrieb, weshalb wir überhaupt arbeiten gehen. Familie ist es, die uns die aller ersten Dinge in unserem Leben lehrt, unsere erste Schule, unsere ersten Freunde, die ersten Menschen die wir kennen und lieben lernen und auch mit deren Schwierigkeiten wir uns auseinandersetzen müssen, so schwer es manchmal auch ist.

Es gibt kaum etwas Schöneres im Leben, als eine gute Beziehung zu seiner engeren Familie zu haben, sich dort sicher zu fühlen. Dort halt zu finden.

Und es gibt kaum etwas Beunruhigenderes, als genau diese Sicherheit und Geborgenheit, diese Zuwendung und Liebe nicht in der eigenen engeren Familie zu finden.

Umso wichtiger ist es, wachsam zu bleiben, sich Zeit zu nehmen für die eigene Familie. Und Kraft übrig zu haben, an einer guten Beziehung zu arbeiten. Es ist leicht, in Versuchung zu geraten, sich jetzt für den Moment nur auf das Studium, auf den Beruf, die Karriere zu konzentrieren, damit die Familie es später einmal besser habe, wir reden uns selber ein, die anderen würden das schon verstehen, zurückstehen bis wir fertig sind, mit dem, was gerade so wichtig ist und wir uns dann der Familie wieder zuwenden können.

Aber Menschen leben im Jetzt, Zuwendung auf später verschieben? Das geht nicht! Beziehungen entstehen im Jetzt, nicht in der Zukunft. Und auch wenn sie durchaus repariert werden können, es ist viel anstrengender, als sich stetig um sie zu bemühen und sie aufrechtzuerhalten. Abgesehen davon ist nachgewiesen, dass großer Erfolg im Berufsleben, oft auf einer gesunden familiären Beziehung beruht.

Deshalb egal in welcher Phase du dich gerade befindest, sei es das Staatsexamen, die Doktorarbeit, das Abitur, oder welche Ziele auch immer du beruflich haben könntest, vernachlässige deine Familie nicht! Sie ist wichtig für dich und du für sie.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.